Die Goldkehlchen, die Tenöre des HCM!

Chorwochenende im Kloster Volkenroda

Im November 2006 hat alles begonnen. Mit der Übernahme der Chorleitung durch Frau Groß stiegen auch die Anforderungen an den Chor. Zum besseren Kennenlernen beider Seiten dachten wir über Möglichkeiten nach. Ziel war die Durchführung von Proben in einer anderen Atmosphäre und die Pflege der Geselligkeit. Schnell hatte sich der Vorstand verständigt, aber wo sollte dieses Wochenende durchgeführt werden? Wir einigten uns auf das bei Mühlhausen gelegene Kloster Volkenroda. Hier waren alle Bedingungen für Proben und Geselligkeit erfüllt. Dann begann die umfangreiche Vorbereitung. Belegungsvertrag, Teilnehmerlisten, Zimmerbelegung, Techniktransport usw,usw..Zum Anreisetag muss alles perfekt sein.Am Samstag, pünktlich um 08.30Uhr beginnt der Probenmarathon. Im Rythmus proben, essen, proben, essen, so ist schnell der Abend erreicht. Proben im Kapitelsaal bei untergehender Sonne sind ein besonderes Erlebnis. Nach dem anstrengenden Tag klingt der Samstag immer mit der lustigen Runde im Weinkeller des Klosters aus. Hier staunt man nicht schlecht, wenn Chormitglieder kostümiert lustige Sketche vortragen. Manches Talent wurde hier schon entdeckt! Solodarbietungen wie Gitarrenspiel, Dudelsackblasen oder auch lustige Gedichte - alles ist erlaubt! Aber am Sonntag geht es um 09.00Uhr weiter bis zum Mittag. 

2013 haben Sie verpasst! Aber nun die gute Nachricht - 2014 können Sie dabei sein!!

Wir Singen - Wann kommst Du?

Bilder von 2012 sehen Sie hier

Am 22.11. und 23.11.2013 findet das nächste Chorwochenende im Kloster Volkenroda statt.

die lustige Sängerschar beim "Schaulaufen"..
Probe im lichtdurchfluteten Kapitelsaal
Gitarrist Bernd Schwabe
Schauspielerin Erika Sprang
Sylvia Niedzielski